Jetzt bitte ganz stark sein #02: Die Klatsch-Attrappe

Es gibt Momente, da muss man ganz stark sein. Zum Beispiel, wenn Vorurteile fallen und das eigene Weltbild ins Wanken gerät. Diese Reihe ist ein kleiner Service zur Entzauberung der Wirklichkeit. Und das tut gar nicht weh. Versprochen!

 Das Ensemble verbeugt sich zum dritten Mal, die Band verschwindet hinter der Bühne, „Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit“ beendet als letzte Powerpointfolie den interessanten Vortrag – in allen Fällen brandet er los: Der Applaus. Das Publikum klatscht, das Ensemble verbeugt sich ein weiteres Mal, die Band kommt zur Zugabe, der Vortragende macht noch einen abschließenden Witz – wieder wird geklatscht, begeistert, hingerissen, anerkennend, auf Teufel komm raus.

Weiterlesen »

Advertisements